Hypo Tirol

Braunschweiger Hütte, 2759m, Südliche Ötztaler Alpen

5-Tages-Prognose

gestern Freitag
Die Sonne setzt sich
schon wieder gut durch Die Sonne setzt sich
schon wieder gut durch
5h
min. -16°C vorm. 0%
max. -14°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
300m
400m
Schneefallgrenze
0m
100m
Wind
N 21km/h
W 10km/h
heute Samstag
Sehr sonnig
Winterlich kalt Sehr sonnig
Winterlich kalt
4h
min. -19°C vorm. 0%
max. -14°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
600m
900m
Schneefallgrenze
300m
600m
Wind
W 7km/h
W 10km/h
morgen Sonntag
Nur wenige Wolken
Weiterhin sehr sonnig Nur wenige Wolken
Weiterhin sehr sonnig
5h
min. -18°C vorm. 0%
max. -12°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
700m
900m
Schneefallgrenze
400m
600m
Wind
NW 7km/h
NW 7km/h
21.01.2019 Montag
Strahlender Sonnenschein
Winterlich kalt Strahlender Sonnenschein
Winterlich kalt
5h
min. -17°C vorm. 0%
max. -12°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
600m
800m
Schneefallgrenze
300m
500m
Wind
O 0km/h
W 7km/h
22.01.2019 Dienstag
Es bleibt sehr sonnig
und winterlich kalt Es bleibt sehr sonnig
und winterlich kalt
5h
min. -17°C vorm. 0%
max. -11°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
700m
1000m
Schneefallgrenze
400m
700m
Wind
O 3km/h
S 7km/h
Thomas Pichler
Meteorologe und Geograph

Auf eine sehr niederschlagsreiche Wetterphase, welche bis zum Dienstagmorgen andauern wird, folgt eine nachhaltige Wetterbesserung. Vorerst aber schneit es auch am Montag praktisch ohne Unterbrechung und anhaltend stark weiter. Dazu weht stürmisch-böiger Nordwestwind, der die Schneefallgrenze wiederum in tiefe Tallagen absinken lässt. Der Dienstag startet mit Störungsresten, doch der Schneefall klingt nun endgültig ab. Die Wolken lockern auf und räumen der Sonne schon bald ausreichend Platz ein. Zur Wochenmitte legt sich ein Hoch über unseren Raum. Es gibt ganztags strahlenden Sonnenschein an einem wolkenlosen Himmel und mit den Temperaturen geht es vorübergehend deutlich bergauf. Der Sonnenschein wird sich auch in den Donnerstag hinein retten können und neuerlich für tolles Winterwetter sorgen. Die nächste, schwache Kaltfront kündigt sich für den Freitag an und damit wird es dann auch wieder nachhaltig abkühlen.

Aus der Wetterküche Aus der Wetterküche


Die Wetterlage hat am Wochenende kaum markantere Wettererscheinungen zu bieten, trotzdem ist die Wetterentwicklung bezüglich der Bewölkungsverhältnisse recht unsicher. Zuletzt haben die Wettermodelle diesbezüglich von Tag zu Tag stärker geschwankt. Aktuell sieht es so aus, dass der Samstag hin zum Alpennordrand sehr sonnig verlaufen sollte. Hin zum Alpenhauptkamm mischen sich hingegen ausgedehnte hohe, jedoch harmlose Wolkenfelder ins Wettergeschehen. Am Sonntag versprechen die Wolken hin zum Alpennordrand kompakter zu werden. Um den Alpenhauptkamm sind diese diesmal seltener und sollten der Sonne recht viel Platz einräumen.

EWA
Weiskopf / Kappacher / Kössler
Autohaus Maschler
Patscheider Sport

Braunschweiger Hütte

5-Tages-Prognose