Hypo Tirol

Freiburger Hütte, 1931m, Lechquellengebirge

5-Tages-Prognose

heute Donnerstag
Makelloses Schönwetter
Weitere Erwärmung Makelloses Schönwetter
Weitere Erwärmung
8h
min. -8°C vorm. 0%
max. 5°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
2900m
3100m
Schneefallgrenze
2500m
2700m
Wind
O 25km/h
O 18km/h
morgen Freitag
Makelloses Schönwetter
Frostgrenze 3200m Makelloses Schönwetter
Frostgrenze 3200m
8h
min. -3°C vorm. 0%
max. 6°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
3200m
3200m
Schneefallgrenze
2900m
2800m
Wind
O 10km/h
O 7km/h
23.03.2019 Samstag
Makelloses Schönwetter
Es bleibt sehr mild Makelloses Schönwetter
Es bleibt sehr mild
8h
min. -1°C vorm. 0%
max. 6°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
3000m
3000m
Schneefallgrenze
2600m
2600m
Wind
SO 3km/h
W 3km/h
24.03.2019 Sonntag
Es bleibt sehr sonnig
Nur harmlose Wölkchen Es bleibt sehr sonnig
Nur harmlose Wölkchen
6h
min. -2°C vorm. 0%
max. 4°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
2800m
2700m
Schneefallgrenze
2500m
2300m
Wind
W 7km/h
W 18km/h
25.03.2019 Montag
Viel Sonnenschein
Wenige Wolken Viel Sonnenschein
Wenige Wolken
6h
min. -2°C vorm. 0%
max. 1°C nachm. 30%
Nullgradgrenze
2000m
1900m
Schneefallgrenze
1700m
1600m
Wind
W 25km/h
W 32km/h
Thomas Pichler
Meteorologe und Geograph

Bis zum Sonntag wird kaum einmal ein Wölkchen das makellose Himmelsblau trüben können. Das Schönwetter geht in seine uneingeschränkte Verlängerung. Lediglich bei den Temperaturen kommt es zu größeren Veränderungen. Die spätwinterliche Kälte macht nun mehr von Tag zu Tag verstärkt frühlingshafter Wärme Platz. Die Frostgrenze steigt kurzzeitig sogar über 3000m an. Während den Morgenstunden muss man sich aber nach wie vor auf recht kühle Temperaturen einstellen. Mit Beginn nächster Woche zieht sich unser wetterbestimmendes Hoch etwas gegen Westen zurück und wir gelangen damit an seine Ostflanke in eine neuerlich kälter werdende Nordströmung. Zumindest vorübergehend wird es damit wiederum spätwinterlich kalt. Nennenswerter Niederschlag ist in diesem Zuge allerdings nicht zu erwarten.

Aus der Wetterküche Aus der Wetterküche


Der Frühling ist mit aller Kraft ins Land gezogen und wird sich auch noch am Wochenende mit viel Sonnenschein und Frühlingswärme bei uns "austoben". Dabei kann man nur hoffen, dass sich bei den immer mehr in den Saft schießenden Obstgehölzen vorerst nicht noch mehr tut, denn zu Beginn nächster Woche kehrt der Spätwinter mit einem Schwall polarer Kaltluft zu uns zurück.

Patscheider Sport
Weiskopf / Kappacher / Kössler
Autohaus Maschler
Notariat Plattner + Partner

Freiburger Hütte

5-Tages-Prognose