Hypo Tirol

Nördliche Ötztaler Alpen

5-Tages-Prognose

heute Donnerstag
Viel Sonnenschein
Kaum Wolken Viel Sonnenschein
Kaum Wolken
5h
min. -4°C vorm. 0%
max. 5°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
1900m
2000m
Schneefallgrenze
1500m
1700m
Wind
NW 21km/h
NW 28km/h
morgen Freitag
Auflebender Nordwind
Hochnebelartige Wolken Auflebender Nordwind
Hochnebelartige Wolken
0h
min. -4°C vorm. 70%
max. 4°C nachm. 50%
Nullgradgrenze
1600m
1600m
Schneefallgrenze
1300m
1300m
Wind
N 46km/h
N 46km/h
23.02.2019 Samstag
Viel Sonne, kaum Wolken
Aber starker Höhenwind Viel Sonne, kaum Wolken
Aber starker Höhenwind
5h
min. -4°C vorm. 0%
max. 5°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
1800m
2200m
Schneefallgrenze
1400m
1800m
Wind
NO 75km/h
O 75km/h
24.02.2019 Sonntag
Der Wind lässt nach
Es wird sehr sonnig Der Wind lässt nach
Es wird sehr sonnig
7h
min. -3°C vorm. 0%
max. 7°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
3100m
3100m
Schneefallgrenze
2600m
2700m
Wind
O 39km/h
O 32km/h
25.02.2019 Montag
Viel Sonnenschein
Vorfrühlingshaft mild Viel Sonnenschein
Vorfrühlingshaft mild
6h
min. -1°C vorm. 0%
max. 8°C nachm. 0%
Nullgradgrenze
2900m
3100m
Schneefallgrenze
2500m
2700m
Wind
NO 43km/h
O 39km/h
Thomas Pichler
Meteorologe und Geograph

Trotzdem sich ein neues Hoch über uns aufbaut, steckt nun vorübergehend etwas mehr Bewegung im Wettergeschehen. Grund dafür ist, dass wir vorerst am Rand dieses Hochdruckgebietes zu liegen kommen und dabei in eine stark auflebende, nördliche Anströmung geraten. In diesem Zuge erreichen uns am Freitag vorübergehend kompakte, hochnebelartige Wolkenfelder, die dann sogar oberhalb von 1300m leichten Schneefall bringen können. Hin zum Samstag setzt sich bereits wieder strahlender Sonnenschein durch, allerdings bleibt der Wind auf den Bergen vorerst noch sehr stark. Ab Sonntag lässt dann aber auch der Wind wieder nach und es stellt sich neuerlich ruhiges, stabiles, sowie mildes Hochdruckwetter ein, das uns zumindest bis zum Monatsende erhalten bleiben wird.

Aus der Wetterküche Aus der Wetterküche


Heute Donnerstag gibt es nochmals viel Sonnenschein, so wie gehabt. Am Freitag kommt es nur vorübergehend zu einer leichten Wetterverschlechterung, bereits am Samstag kehrt die Sonne an den Himmel zurück. Was aber vorerst bleibt, ist der auf den Bergen starke bis stürmische, nördliche Wind. Darauf sollte man sich vor allem am Samstag noch einstellen, auch wenn dann schon wieder Sonnenschein das Himmelsbild regieren wird. Gerade im Hochgebirge wird das wohl vorerst noch ein recht ungemütlicher, teils turbulenter Tag werden.

Weiskopf / Kappacher / Kössler
Patscheider Sport
Autohaus Maschler
EWA

Nördliche Ötztaler Alpen

5-Tages-Prognose